Terror gegen die Neue Seidenstraße in Pakistan - China fürchtet mehr Anschläge nach Taliban-Sieg
Politik

Terror gegen die Neue Seidenstraße in Pakistan - China fürchtet mehr …

China verlangt von den Taliban, dass sie gegen Terrorgruppen vorgehen. Peking fürchtet die Infiltration von uigurischen Kämpfern in Xinjiang. Die meisten Anschläge gegen Chinesen aber gibt es in Pakistan.
Terror gegen die Neue Seidenstraße in Pakistan - China fürchtet mehr Anschläge nach Taliban-Sieg
Al-Kaida veröffentlicht neues Video von Anführer Al-Sawahiri
Politik

Al-Kaida veröffentlicht neues Video von Anführer Al-Sawahiri

Am Jahrestag der verheerenden Anschlägen vom 11. September veröffentlicht das Terrornetzwerk Al-Kaida eine neue Videobotschaft: Ihr Anführer al-Sawahiri ruft darin zum Kampf gegen den Westen auf.
Al-Kaida veröffentlicht neues Video von Anführer Al-Sawahiri

Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Kabul an

Die deutsche Botschaft in Kabul ist verwaist, die letzten Diplomaten verließen vergangene Woche Afghanistan. Es kann aber sein, dass in nicht allzu ferner Zukunft welche zurückkehren.
Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Kabul an

Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Kabul an

Kurz vor der Machtübernahme der Taliban hatte Deutschland seine Botschaft in Kabul geschlossen. Unter bestimmten Umständen könnte dieser Schritt rückgängig gemacht werden.
Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Kabul an

Außenminister Maas hofft auf Kooperation der Taliban

Die letzten Soldaten der internationalen Afghanistan-Truppe haben das Land verlassen. Das bedeutet auch für die Evakuierung Schutzsuchender ein radikales Umdenken. Ohne die Taliban geht jetzt nichts mehr.
Außenminister Maas hofft auf Kooperation der Taliban

Maas sucht neue Rettungswege für Afghanen

Es ist vielleicht die wichtigste Reise von Heiko Maas als Außenminister. Fünf Länder besucht er, die für die Krisenbewältigung in Afghanistan wichtig sind. Es geht um das Schicksal Tausender - und die eigene politische Zukunft.
Maas sucht neue Rettungswege für Afghanen

Maas will Rettungswege für Menschen aus Afghanistan finden

Es ist die wohl wichtigste Reise von Heiko Maas in seiner Zeit als Außenminister. Es geht um das Schicksal Zehntausender Menschen in Afghanistan. Und es geht um sein eigenes politisches Schicksal.
Maas will Rettungswege für Menschen aus Afghanistan finden

Maas bietet Hilfe beim Wiederaufbau des Flughafens Kabul an

Mehr als 5000 Menschen hat die Bundeswehr aus Afghanistan herausgeholt. Mehr als 10.000 stehen noch auf der Ausreiseliste. Die Rettungsbemühungen gehen in eine neue Phase.
Maas bietet Hilfe beim Wiederaufbau des Flughafens Kabul an

UN erwarten Hunderttausende Flüchtlinge aus Afghanistan

Bis zu 515.000 Menschen könnten noch in diesem Jahr aus Afghanistan vor den Taliban flüchten. Für ihre Versorgung fehlen die Mittel. Die Vereinten Nationen rufen die Weltgemeinschaft zur Unterstützung auf.
UN erwarten Hunderttausende Flüchtlinge aus Afghanistan

Siegeszug der Taliban: Kommen jetzt die Flüchtlinge?

In Afghanistan haben die Taliban die Macht übernommen. Am Kabuler Flughafen suchen verzweifelte Menschen Zugang zu Flugzeugen. Könnten erneut viele Migranten kommen?
Siegeszug der Taliban: Kommen jetzt die Flüchtlinge?

Mindestens 28 Tote bei Busunfall in Pakistan

Sie waren mit einem Reisebus auf dem Weg zu ihren Familien, um diese Woche das muslimische Eid-Fest zu feiern. Doch die Fahrt in die Heimatstadt endete in einer Tragödie.
Mindestens 28 Tote bei Busunfall in Pakistan