Wie Habeck nun Energie sparen will
Wirtschaft

Wie Habeck nun Energie sparen will

Raumtemperatur, Heizungen, Warmwasser und Beleuchtung: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck legt weitere Energiesparmaßnahmen auf den Tisch. Und ruft ein Gas-Sparziel für den Winter aus.
Wie Habeck nun Energie sparen will
Habecks Energiesparplan: Vizekanzler will öffentliche Gebäude nur noch auf 19 Grad heizen
Politik

Habecks Energiesparplan: Vizekanzler will öffentliche Gebäude nur …

Wirtschaftsminister Habeck verkündet die nächste Energiesparmaßnahme: Öffentliche Gebäude sollen heruntergekühlt werden.
Habecks Energiesparplan: Vizekanzler will öffentliche Gebäude nur noch auf 19 Grad heizen

Kältere öffentliche Gebäude - Habeck plant Verordnung

Das Gas droht knapp und teuer zu werden im Herbst und Winter. Wirtschaftsminister Habeck dringt aufs Sparen. Und will dabei auch den Staat und seine Mitarbeiter in die Pflicht nehmen.
Kältere öffentliche Gebäude - Habeck plant Verordnung

Habecks Deal mit Katar gescheitert: FDP macht Druck auf Kanzler Scholz

Katarisches Gas für Deutschland? Die von Vizekanzler Habeck verkündete Energiepartnerschaft stockt. Die FDP nimmt daher Kanzler Scholz in die Pflicht.
Habecks Deal mit Katar gescheitert: FDP macht Druck auf Kanzler Scholz

Rechtsextreme in Sachsen werben mit Habeck-Entführungsvideo für Anti-Grünen-Demo

Auf Facebook ist ein Video aufgetaucht, in dem Wirtschaftsminister Robert Habeck „entführt“ und zu „16 Wochen Pranger“ verurteilt wird. Spuren führen nach Sachsen.
Rechtsextreme in Sachsen werben mit Habeck-Entführungsvideo für Anti-Grünen-Demo

Wirtschaftsministerium geht gegen Video Rechtsextremer vor

In sozialen Medien wird ein Video Rechtsextremer verbreitet, das Bundeswirtschaftsminister Habeck als Schuldigen in einem Prozess darstellt. Der sächsische Verfassungsschutz spricht von einer „extremistischen Aktion“.
Wirtschaftsministerium geht gegen Video Rechtsextremer vor

„Nicht vermittelbar“: Gasumlage soll laut Habeck nicht versteuert werden

Angesichts der Krise plant der Bund eine Gasumlage. Ob dabei nun Steuer anfallen oder nicht, steht noch bisher nicht fest. Habeck und Lindner sind sich jedoch einig. 
„Nicht vermittelbar“: Gasumlage soll laut Habeck nicht versteuert werden

Mit Mehrwertsteuer oder ohne? Diskussion um Gasumlage

Mit der Umlage kommen auf Verbraucher und Unternehmen ab Herbst weitere Kosten zu. Das soll Gasimporteure vor dem wirtschaftlichen Zusammenbruch bewahren. Insbesondere ein Detail ist hochumstritten.
Mit Mehrwertsteuer oder ohne? Diskussion um Gasumlage

Greenpeace und Umwelthilfe fordern Energiesparen-Vorgaben

In Spanien hat die Regierung beschlossen, dass etwa in vielen öffentlichen Gebäuden, Hotels und Kinos ihren Energieverbrauch reduzieren müssen. Verbände in Deutschland fordern nun ähnliche Regeln.
Greenpeace und Umwelthilfe fordern Energiesparen-Vorgaben

Bittere Scholz-Umfrage: SPD weit hinter Grünen und Union – auch Merz unbeliebt

Die Union bleibt zwar die derzeit beliebteste Partei bei den Deutschen, doch an Friedrich Merz scheint es nicht zu liegen. Bittere Pille auch für die SPD: Sie verliert weiter.
Bittere Scholz-Umfrage: SPD weit hinter Grünen und Union – auch Merz unbeliebt

Gaskrise: Lindner warnt Habeck vor möglicher zusätzlicher Stromkrise

Finanzminister Christian Lindner fordert längere AKW-Laufzeiten - und von Wirtschaftsminister Robert Habeck den Stopp der Gas-Verstromung.
Gaskrise: Lindner warnt Habeck vor möglicher zusätzlicher Stromkrise

Habeck sieht Chancen für Comeback der Solarindustrie

98 Prozent der Solarzellenproduktion kommt derzeit aus Asien. Das muss nicht so bleiben, meint Robert Habeck
Habeck sieht Chancen für Comeback der Solarindustrie

Pfiffe gegen Robert Habeck: „Hau ab!“

Keine leichte Mission für Robert Habeck: Beim Bürgerdialog in Bayreuth muss der Wirtschaftsminister die Politik der Bundesregierung gegen lautstarke Proteste verteidigen.
Pfiffe gegen Robert Habeck: „Hau ab!“

Pfiffe gegen Habeck beim Bürgerdialog

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ist auf Deutschlandtour. In Bayreuth stand ein Bürgerdialog auf dem Programm - und da wurde es vereinzelt laut.
Pfiffe gegen Habeck beim Bürgerdialog

Wirtschaftsminister: Größte Energiekrise in Deutschland

Robert Habeck steht aktuell im Mittelpunkt. Kein Wunder, denn der Wirtschaftsminister spricht selber von Deutschlands „größter Energiekrise“.
Wirtschaftsminister: Größte Energiekrise in Deutschland

Habeck zur Gas-Umlage: „Einige Hundert Euro pro Haushalt“

Damit kein Gasversorger wegen gestiegener Einkaufspreise Insolvenz anmelden muss, sollen ab Oktober alle Endkunden eine Umlage zahlen. Haushalte müssen sich auf weitere hohe Abgaben einstellen.
Habeck zur Gas-Umlage: „Einige Hundert Euro pro Haushalt“

Gas-Krise: Kretschmann stellt Sparplan vor - Klimaanlagen, Warmwasser, Aufzüge und „Energiesparbüchle“

Während Putin am Gashahn dreht, schraubt die EU am Notfall-Plan. Die Sorge vor einem kompletten Gas-Stopp bleibt. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker.
Gas-Krise: Kretschmann stellt Sparplan vor - Klimaanlagen, Warmwasser, Aufzüge und „Energiesparbüchle“

Bürgermeister: Energiesicherheit durch Nord Stream 2?

Die Sorge über fehlendes Gas beschäftigt auch Kommunalpolitiker aus dem Norden. Nun wenden sie sich in einem Brief an Wirtschaftsminister Robert Habeck.
Bürgermeister: Energiesicherheit durch Nord Stream 2?

Merkel, Wulff, Habeck: Deutschlands „eng verzahnte“ Connection nach Katar

Führende deutsche Politiker und ihre Beziehungen mit dem katarischen Emir: Es gibt stets viel zu besprechen – denn das Verhältnis wird immer enger.
Merkel, Wulff, Habeck: Deutschlands „eng verzahnte“ Connection nach Katar

„Sie haben nicht den Mumm“: Habeck nennt Russlands Turbinen-Argument eine „Farce“

Wirtschaftsminister Robert Habeck betont in den ARD-„Tagesthemen“ erneut den Ernst der Lage. Deutschland müsse zwingend den Gasverbrauch reduzieren.
„Sie haben nicht den Mumm“: Habeck nennt Russlands Turbinen-Argument eine „Farce“

Ökonom kritisiert Habeck: „Diese Entscheidungen werden in den Geschichtsbüchern nicht gut wegkommen“

Deutschland nähert sich immer weiter einer Gaskrise. Ökonom Rüdiger Bachmann äußert in einem Bericht harte Kritik an Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck.
Ökonom kritisiert Habeck: „Diese Entscheidungen werden in den Geschichtsbüchern nicht gut wegkommen“

Putin nutzt Gas als Waffe: Habeck erteilt Nord Stream 2 deutliche Absage

Es fließt wieder Gas durch die Pipeline Nord Stream 1. Wirtschaftsminister Robert Habeck sieht jedoch keinen Grund zur Entwarnung.
Putin nutzt Gas als Waffe: Habeck erteilt Nord Stream 2 deutliche Absage

Habeck: Putin setzt Gashebel gegen uns ein

Das Gas aus Russland fließt vorerst wieder. Aber für wie lange, bleibt unklar. Bundeswirtschaftsminister Habeck warnt vor zu großem Optimismus.
Habeck: Putin setzt Gashebel gegen uns ein

Regierung lässt Türspalt für längere Atomlaufzeiten offen

Es sind neue Zwischentöne aus der Bundesregierung zum Dauerthema Weiterbetrieb der Atomkraftwerke. Nun heißt es, die Ergebnisse eines neuen Stresstests sollten abgewartet werden.
Regierung lässt Türspalt für längere Atomlaufzeiten offen

Streit um längere Atomlaufzeiten belastet Koalition

Was kann helfen, um die Energieversorgung in der Industrienation Deutschland zu sichern? Die FDP beharrt auf verlängerte AKW-Laufzeiten, die Union hält auch Strommangel für möglich.
Streit um längere Atomlaufzeiten belastet Koalition

Netzagentur sieht Anzeichen für Stabilisierung der Gaspreise

In wenigen Tagen wird sich herausstellen, ob Russland wieder Erdgas liefert oder nicht. Energiesparen ist das Gebot der Stunde. Nun gibt es immerhin Anzeichen dafür, dass die Gaspreise nicht mehr steigen.
Netzagentur sieht Anzeichen für Stabilisierung der Gaspreise

Grüne bleiben bei Aus für AKW

Was kann helfen, um die Energieversorgung in der Industrienation Deutschland zu sichern? Forderungen reißen nicht ab, auch noch weiter auf Atomstrom zu setzen. Doch von Einigkeit kann keine Rede sein.
Grüne bleiben bei Aus für AKW

Habeck fordert Energiesparen in öffentlichen Gebäuden

Ganze Bürotürme auf mehr als 20 Grad heizen, wenn nur drei Menschen drinsitzen? Laut Bundeswirtschaftsminister Habeck könne man sich dies nicht mehr leisten.
Habeck fordert Energiesparen in öffentlichen Gebäuden

„No German will freeze in Greece“: Braucht Deutschland bald ganz viel EU-Solidarität?

Wegen der Krise mit Russland kursiert die Angst, dass Gas unbezahlbar wird. Deutschland muss auf europäische Solidarität hoffen, betont Habeck. Aus Griechenland kommt das Angebot von Asyl.
„No German will freeze in Greece“: Braucht Deutschland bald ganz viel EU-Solidarität?