"Bild": Geisterspiele mit nur 239 Personen im Stadion
Fußball

"Bild": Geisterspiele mit nur 239 Personen im Stadion

Berlin (dpa) - Bei möglichen Geisterspielen in der Bundesliga will die Deutsche Fußball Liga einem "Bild"-Bericht zufolge nur noch 239 Menschen ins Stadion lassen.
"Bild": Geisterspiele mit nur 239 Personen im Stadion
Brauereien sollen von Stundung der Biersteuer profitieren
Wirtschaft

Brauereien sollen von Stundung der Biersteuer profitieren

Kneipen zu, Messen und Großveranstaltungen abgesagt. Auch viele Brauereien werden von der Corona-Krise getroffen. Die Stundung der Biersteuer soll Brauern die Möglichkeit eröffnen, die Liquiditätslage zu verbessern. Der Verband warnt vor einer …
Brauereien sollen von Stundung der Biersteuer profitieren

Gladbachs Finanzchef Schippers: Kein Ausverkauf der Stars

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach sieht sich trotz der Corona-Krise und drohender Millionen-Verluste nicht gezwungen, im Sommer Stars zu verkaufen.
Gladbachs Finanzchef Schippers: Kein Ausverkauf der Stars

Liga-Fortsetzung: Adler sieht gesellschaftliche Probleme

Berlin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter René Adler befürchtet bei einer Fortsetzung der Bundesliga Konfliktpotenzial.
Liga-Fortsetzung: Adler sieht gesellschaftliche Probleme

Rummenigge erwartet Auswirkungen auf Transfermarkt

Zuletzt erreichten die Transfersummen für Fußball-Stars astronomische Höhen. Doch die Corona-Krise wirbelt die Wirtschaftskraft der Clubs gehörig durcheinander. Bayern-Boss Rummenigge sieht auch eine Chance.
Rummenigge erwartet Auswirkungen auf Transfermarkt

Helfermangel auf dem Acker: Klöckner warnt, Brief an Merkel

In den nächsten Wochen muss auf deutschen Feldern Salat gepflanzt, Brokkoli gesät und Spargel geerntet werden. Alleine mit einheimischen Kräften und arbeitswilligen Flüchtlingen sei das nicht zu schaffen, sagen die Landwirte. Jetzt soll die …
Helfermangel auf dem Acker: Klöckner warnt, Brief an Merkel

Alles auf "Hold": Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen

Die Bundesligaclubs ächzen unter den wirtschaftlichen Konsequenzen der Corona-Krise - auch Krösus FC Bayern. Jammern auf hohem Niveau fällt zwar anders aus. Aber erhebliche Summen stehen "im Feuer".
Alles auf "Hold": Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen

BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

BVB-Geschäftsführer Watzke gesteht nach seinem viel kritisierten "Sportschau"-Interview Fehler ein. Inhaltlich sei alles "korrekt" gewesen. Doch die Ausdrucksweise würde er heute anders wählen.
BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

Bauern fürchten sinkende Milchpreise

Die Corona-Krise bringt den Milchmarkt durcheinander - Supermärkte kämpfen mit Rekordnachfrage, gleichzeitig brechen an den internationalen Agrarmärkten die Preise für Milcherzeugnisse ein. Was ist los?
Bauern fürchten sinkende Milchpreise

Auf welchen Oberflächen lauert das Coronavirus?

Der Griff vom Einkaufswagen, der Taster an der Ampel: Corona lauert überall - oder etwa nicht? Experten sagen: Groß ist die Ansteckungsgefahr von Oberflächen nicht.
Auf welchen Oberflächen lauert das Coronavirus?

Milliardenhilfe für Kliniken und Praxen in Corona-Krise

Die Krankenhäuser rüsten sich für eine größere Zahl an Patienten mit dem Coronavirus. Das kostet zusätzlich, während anderswo Einnahmen ausfallen - ebenso in Praxen. Dafür soll nun ein Schutzschirm kommen.
Milliardenhilfe für Kliniken und Praxen in Corona-Krise