Ecclestone: Würde für Putin durchs Feuer gehen
Sport

Ecclestone: Würde für Putin durchs Feuer gehen

Der einstige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hält trotz des Angriffskriegs gegen die Ukraine weiterhin große Stücke auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin.
Ecclestone: Würde für Putin durchs Feuer gehen
Prominente fordern Waffenstillstand in der Ukraine
Politik

Prominente fordern Waffenstillstand in der Ukraine

Erneut stellen deutsche Prominente in einem offenen Brief Forderungen an die Politik des Westens. Viele der Unterzeichner hatten sich bereits an einem Brief an Bundeskanzler Scholz im April beteiligt. Und wieder gibt es Kritik.
Prominente fordern Waffenstillstand in der Ukraine

Gazprom zahlt keine Dividende - Aktien brechen ein

Die Aktionäre des russischen Enrgieriesen sollen für das Jahr 2021 leer ausgehen. Vor allem unter Kleinaktionären hat diese Entscheidung für eine massive Verkaufswelle gesorgt. Die Aktie stürzt ab.
Gazprom zahlt keine Dividende - Aktien brechen ein

Ukrainische Armee erobert Schlangeninsel – Russland schickt U-Boote in „Kampfbereitschaft“

Russlands Vormarsch im Osten der Ukraine setzt sich fort. Der Donbass könnte bald schon fallen: der News-Ticker am Donnerstag, 30. Juni.
Ukrainische Armee erobert Schlangeninsel – Russland schickt U-Boote in „Kampfbereitschaft“

Habeck befürchtet Blockade von Gaspipeline Nord Stream

Russland liefert weniger Gas nach Deutschland - das bringt den Energieversorger Uniper in Schwierigkeiten. Gleichzeitig wächst die Sorge um eine komplette Blockade der wichtigen Pipeline Nord Stream 1.
Habeck befürchtet Blockade von Gaspipeline Nord Stream

Putin über Scherze empört: Nackte G7-Chefs wären „widerlicher Anblick“

Russlands Präsident Wladimir Putin findet Scherze auf Kosten seiner Person weniger amüsant. Nun antwortet er bissig.
Putin über Scherze empört: Nackte G7-Chefs wären „widerlicher Anblick“

Gas-Preise: „In drei Monaten können Menschen ihre Rechnungen nicht mehr zahlen“

Mit Blick auf die Gas-Knappheit und die steigenden Preise richtet der Chef der Bundesnetzagentur einen Appell an die Bürger; und Kritik an die Bundesregierung.
Gas-Preise: „In drei Monaten können Menschen ihre Rechnungen nicht mehr zahlen“

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der Druck auf Russland reicht nicht, sagt Wolodymyr Selenskyj. Unterdessen sieht Wladimir Putin seinen Krieg im Plan - doch Experten vermuten hohe Verluste. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Nicht gedämmte Heizungsrohre selbst isolieren

Zum Glück ist es noch etwas hin bis zur nächsten Heizperiode. Diese Zeit kann man nutzen, um sein Haus vorzubereiten. Denn es gibt Stellen, an denen Heizsysteme unnötigerweise Energie verschleudern.
Nicht gedämmte Heizungsrohre selbst isolieren

Tickt Wladimir Putins Uhr? „Es wird ganz plötzlich passieren“

Ehemalige CIA-Mitarbeiter glauben an einen Sturz Putins aus seinem inneren Kreis heraus – sollte der Ukraine-Krieg zur Niederlage werden.
Tickt Wladimir Putins Uhr? „Es wird ganz plötzlich passieren“

Russland verschärft Mediengesetz: Rache für „unfreundliche Aktionen“ im Ausland

In Russland reagiert man auf ausländische Maßnahmen gegen die eigenen Medien und verschärft das Mediengesetz – betroffen ist aber auch das eigene Land.
Russland verschärft Mediengesetz: Rache für „unfreundliche Aktionen“ im Ausland