Ex-Außenminister Gabriel für EU-Asylzentren in Nordafrika
Politik

Ex-Außenminister Gabriel für EU-Asylzentren in Nordafrika

Berlin (dpa) - Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) fordert Asylzentren in Nordafrika und einen Militäreinsatz zur Auflösung der berüchtigten Flüchtlingscamps in Libyen - mit dem Ziel, den Zustrom Zehntausender Migranten übers Mittelmeer nach …
Ex-Außenminister Gabriel für EU-Asylzentren in Nordafrika
„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche
Politik

„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die …

Die SPD versucht die Fehler bei der Bundestagswahl 2017 aufzuarbeiten. Ein Hauptverantwortlicher findet die Ergebnisse aber einfach nur amüsant.
„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche

Koalition beschließt Millionenspritze für Parteien

Gerade mal neun Werktage haben Union und SPD gebraucht, um für die deutschen Parteien spürbar mehr Geld in die Kassen zu holen. Die Opposition ist sauer. Wird die Sache jetzt ein Fall für die Justiz?
Koalition beschließt Millionenspritze für Parteien

Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

Der Bundestag hat am Freitag den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus beschlossen. Union und SPD stimmten dafür, Opposition dagegen.
Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

Merkel fordert mehr Innovation in Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel lobt die soziale Marktwirtschaft in Deutschland. Zugleich kritisiert sie jedoch, dass Deutschland innovativer werde.
Merkel fordert mehr Innovation in Deutschland

Streit um neue Millionen für Parteien

Die Fußball-WM startet - und ausgerechnet jetzt wollen Union und SPD im Eilverfahren ein sattes Plus von 25 Millionen Euro für die Parteien durchsetzen. Die Linke holt die Klagekeule raus, während der SPD-Schatzmeister auf die klamme Lage der Partei …
Streit um neue Millionen für Parteien

„Volkspartei ohne Volk“ - Studie zerlegt SPD-Wahlkampf

Volkspartei ohne Volk, diffuser Kurs, ein riesiges Kommunikationsdefizit: Eine umfassende Analyse zum Wahldebakel 2017 deckt die Schwächen der SPD auf. 
„Volkspartei ohne Volk“ - Studie zerlegt SPD-Wahlkampf

Schäfer-Gümbel zum Spitzenkandidaten der hessischen SPD gewählt

SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel ist der Spitzenkandidat der hessischen Sozialdemokraten für die Landtagswahl
Schäfer-Gümbel zum Spitzenkandidaten der hessischen SPD gewählt

GroKo-Streit ums Baukindergeld: Wie teuer darf es werden?

Die GroKo will Familien mit einem Baukindergeld zu Wohneigentum verhelfen. Jetzt geht es um die Details. Streit ist programmiert: Die SPD wirft Bauminister Seehofer ein Foulspiel vor.
GroKo-Streit ums Baukindergeld: Wie teuer darf es werden?

Neue Sammelbewegung: Wagenknecht macht ernst - zwei SPD-Abgeordnete dabei

Sarah Wagenknecht will eine neue Sammelbewegung auf den Weg bringen. Ein neuer Vorstoß könnte für Wirbel sorgen - auch wegen kontroverser Thesen zur Flüchtlingspolitik.
Neue Sammelbewegung: Wagenknecht macht ernst - zwei SPD-Abgeordnete dabei

Diskriminierung durch Bahn-Schaffner? SPD-Politikerin erhebt schwere Vorwürfe

Giorgina Kazungu-Haß saß im Zug von Worms nach Schifferstadt. Dort habe die SPD-Politikerin ihrer Schilderung nach etwas sehr Unangenehmes erlebt.
Diskriminierung durch Bahn-Schaffner? SPD-Politikerin erhebt schwere Vorwürfe