USA und China verzichten in Handelsstreit vorerst auf gegenseitige Strafzölle
Politik

USA und China verzichten in Handelsstreit vorerst auf gegenseitige …

In ihrem monatelangen Handelsstreit haben die USA und China vorerst den Verzicht auf gegenseitige Strafzölle verkündet.
USA und China verzichten in Handelsstreit vorerst auf gegenseitige Strafzölle
Experten sicher: Trump wird wiedergewählt - baut er eine „Dynastie“ auf?
Politik

Experten sicher: Trump wird wiedergewählt - baut er eine „Dynastie“ …

Donald Trump polarisiert wie eh und je. Doch je länger er im Amt ist, desto sicherer sich sich Experten: Er wird wiedergewählt werden.
Experten sicher: Trump wird wiedergewählt - baut er eine „Dynastie“ auf?

Peinlicher Fehler: Trump gratuliert „Melanie“ zur Rückkehr nach Hause

US-Präsident Trump hat sich mit einem Tweet einigen Spott eingefangen. Die Rückkehr der First-Lady aus der Klinik feierte er auf Twitter, nannte sie peinlicherweise jedoch Melanie statt Melania.
Peinlicher Fehler: Trump gratuliert „Melanie“ zur Rückkehr nach Hause

Handelsstreit: USA und China einigen sich

Die Annäherung ist beiden Länder scheinbar gelungen. In einer Erklärung sprechen die Staaten von einem „Konsens“.
Handelsstreit: USA und China einigen sich

Nach Nieren-OP: Melania Trump zurück im Weißen Haus

Aufatmen im Weißen Haus, Melania Trump ist nach ihrer Operation wieder in den eigenen vier Wänden. 
Nach Nieren-OP: Melania Trump zurück im Weißen Haus

Sie war in Folter-Programm involviert: Trump-Kandidatin wird neue CIA-Chefin

Der US-Senat hat der Ernennung der umstrittenen Kandidatin Gina Haspel zur neuen Chefin des Geheimdiensts CIA zugestimmt. Dabei hat sie eine unrühmliche Vergangenheit.
Sie war in Folter-Programm involviert: Trump-Kandidatin wird neue CIA-Chefin

First Lady Melania Trump in Klinik - neue Details zu ihrem Zustand

Die First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika Melania Trump befindet sich momentan im Krankenhaus. Die 48-Jährige wurde am Montag operiert. 
First Lady Melania Trump in Klinik - neue Details zu ihrem Zustand

Trumps Sicherheitsberater: USA streben keinen Machtwechsel im Iran an 

Der Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton, hat sich zu den Zielen der USA geäußert, die hinter dem Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran stehen. 
Trumps Sicherheitsberater: USA streben keinen Machtwechsel im Iran an 

Kühnes Versprechen: USA sichern Nordkorea Wohlstand zu

Im andauernden Konflikt mit Nordkorea schlägt die USA nun einen Deal vor: Sollte Nordkorea sein Atomwaffenarsenal abbauen, verspricht Amerika dem Staat wirtschaftliche Hilfe beim Wiederaufbau des Landes. 
Kühnes Versprechen: USA sichern Nordkorea Wohlstand zu

Aufruf der US-Regierung: Andere Nationen müssen Druck auf den Iran machen

Die US-Regierung hat andere Nationen dazu aufgerufen, Druck auf den Iran auszuüben. Als aktueller Anlass dafür gilt die Verschärfung des Konfliktes zwischen dem Iran und Israel.
Aufruf der US-Regierung: Andere Nationen müssen Druck auf den Iran machen

Weißes Haus streicht NASA-Programm zur Überwachung von Klimawandel

Das Weiße Haus in Washington hat ein Programm der NASA gestrichen, das sich mit klimaschädlichen Emissionen und Treibhausgasen beschäftigt hatte. 
Weißes Haus streicht NASA-Programm zur Überwachung von Klimawandel

Trump nominiert neuen US-Botschafter in Europa

Hotelier Gordon Sondland soll neuer US-Botschafter in Europa werden. Das teilte das Weiße Haus am Donnerstag mit. Das Amt war seit mehr als einem Jahr vakant.
Trump nominiert neuen US-Botschafter in Europa

Iran-Konflikt: Jetzt mischt sich Putin ein 

Angela Merkel und die europäischen Staats- und Regierungschefs schmieden ein Bündnis - gegen US-Präsident Donald Trump und seine Kündigung des Atom-Deals mit dem Iran. Jetzt mischt sich auch Putin ein. 
Iran-Konflikt: Jetzt mischt sich Putin ein 

Präsident Trump meldet Freilassung dreier US-Bürger aus nordkoreanischer Haft

Drei US-Bürger in nordkoreanischer Haft kommen offenbar frei. Dies meldete US-Präsident Donald Trump via Twitter. Die Geste wird als gutes Signal vor dem Gipfeltreffen der beiden Staatsführer gewertet.
Präsident Trump meldet Freilassung dreier US-Bürger aus nordkoreanischer Haft

Trump kippt Atom-Deal - Iran reagiert mit böser Drohung

Nächster Alleingang: Trump geht im Streit mit dem Iran auf volle Konfrontation. Sein Rückzug aus dem Atomabkommen ist der härtest mögliche Schritt der USA. Wie reagieren die Iraner?
Trump kippt Atom-Deal - Iran reagiert mit böser Drohung

Trump mit kruder Erklärung: So hätte das Massaker von Paris verhindert werden können

Weniger als drei Monate nach dem Schulmassaker in Florida hat sich US-Präsident Donald Trump in einer Rede vor der Waffenlobby NRA für das Tragen von Schusswaffen stark gemacht. Er erinnert an die 2015er-Anschläge von Paris.
Trump mit kruder Erklärung: So hätte das Massaker von Paris verhindert werden können

Star-Wars-Szenarien im Weißen Haus: Trump will „Space Force“ gründen

Nachdem bekannt wurde, dass die Vereinigte Staaten weltweit am meisten für die Aufrüstung ausgeben, hat Trump die nächste Überraschung bereit und kündigt die Gründung einer „Space Force“ an.
Star-Wars-Szenarien im Weißen Haus: Trump will „Space Force“ gründen

Doch nicht der „gesündeste Präsident“ ever? Razzia in Praxis von Trump-Arzt

Ist Trump doch nicht so gesund, wie er erzählt? Bei der Durchsuchung einer Arztpraxis sollen seine Patientenakten beschlagnahmt worden sein. Das Weiße Haus spricht von einem „Standard“-Vorfall.
Doch nicht der „gesündeste Präsident“ ever? Razzia in Praxis von Trump-Arzt

Ein Tweet zu viel? Stormy Daniels verklagt Trump wegen Verleumdung

Der Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und der Pornodarstellerin Stormy Daniels geht weiter. Nun geht es um Verleumdung in einem Twitter-Post.
Ein Tweet zu viel? Stormy Daniels verklagt Trump wegen Verleumdung

Trotz herzlicher Begrüßung für Merkel: Keine großen Fortschritte in Streitpunkten

USA-Besuch im News-Ticker: Handelsstreit, Nato, Syrien-Konflikt - um diese Themen wird es beim Treffen von Kanzlerin Merkel und US-Präsident Trump gehen.
Trotz herzlicher Begrüßung für Merkel: Keine großen Fortschritte in Streitpunkten