Vom Großhandel zur Werkstatt mit zwei Meistern: Firma Franz Rönnau aus Hessisch Lichtenau
Kreisteil Witzenhausen

Vom Großhandel zur Werkstatt mit zwei Meistern: Firma Franz Rönnau …

Ob Wintergärten, Terrassendächer, Markisen, Sonnenschirme Aluminiumgeländer oder siebenfach gesicherte Haustüren – bei Firma Franz Rönnau wird für den Kunden alles individuell gearbeitet und montiert. Allerdings nur an vier Tagen in der Woche. Denn …
Vom Großhandel zur Werkstatt mit zwei Meistern: Firma Franz Rönnau aus Hessisch Lichtenau
Beate Gerke aus Witzenhausen tritt für Die Basis an
Kreisteil Witzenhausen

Beate Gerke aus Witzenhausen tritt für Die Basis an

Zehn Frauen und Männer kandidieren im Wahlkreis Werra-Meißner/Hersfeld-Rotenburg für den Bundestag. In unserer Porträtreihe stellen wir heute Beate Gerke vor, die für Die Basis antritt.
Beate Gerke aus Witzenhausen tritt für Die Basis an

Waltraud und Günter Wenzel feiern am 15. September ihre Eiserne Hochzeit

Waltraud und Günter Wenzel sind beide in Schlesien geboren. Mit ihren Familien werden sie aus ihrer Heimat vertrieben und lernen sich 1947 als Kinder im Lager Martinsrieth im Südharz kennen. Neun Jahre später wird geheiratet. Das ist 65 Jahre her – …
Waltraud und Günter Wenzel feiern am 15. September ihre Eiserne Hochzeit

Heidi Schmidt will als Einzelbewerberin in den Bundestag

Zehn Frauen und Männer kandidieren im Wahlkreis Werra-Meißner/Hersfeld-Rotenburg für den Bundestag. In unserer Porträtreihe stellen wir heute Heidi Schmidt vor, die von der MLPD unterstützt wird.
Heidi Schmidt will als Einzelbewerberin in den Bundestag

Rainer Janisch (Freie Wähler) beklagt die Politik in Berlin

Zehn Frauen und Männer kandidieren im Wahlkreis Werra-Meißner/Hersfeld-Rotenburg für den Bundestag. In unserer Porträtreihe stellen wir heute den Freien-Wähler-Kandidaten Rainer Janisch vor.
Rainer Janisch (Freie Wähler) beklagt die Politik in Berlin

Coronazahlen im Werra-Meißner-Kreis: 270 Menschen in Quarantäne, 95 Gesamtfälle

Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Werra-Meißner-Kreis. Alle neuen Entwicklungen der vergangenen Tage finden Sie hier im WR-Newsticker:
Coronazahlen im Werra-Meißner-Kreis: 270 Menschen in Quarantäne, 95 Gesamtfälle

Werra wird renaturiert: Pflanzen und Tiere bei Oberrieden sollen profitieren

Mit der Renaturierung eines 1,2 Kilometer langen Flussabschnittes zwischen Oberrieden, Werleshausen und Lindewerra soll die Werra und ihre nähere Umgebung aufgewertet werden.
Werra wird renaturiert: Pflanzen und Tiere bei Oberrieden sollen profitieren

Raum für kulturelle Entfaltung: Junges Paar baut alte Likörmanufaktur in Frankenhain aus

Kunst, Musik, Lesungen und Yoga: Mareike Hübner-Weber und Marius Ortwein wollen in Frankenhain eine alte Likörmanufaktur zur kulturellen Begegnungsstätte und Yogalon ausbauen
Raum für kulturelle Entfaltung: Junges Paar baut alte Likörmanufaktur in Frankenhain aus

„Iron Curtain Trail“ verläuft durch den Landkreis

Wer entlang des früheren Eisernen Vorhangs Europa mit dem Fahrrad erkunden möchte, dem weisen neu aufgestellte Schilder jetzt auch den Weg durch den Werra-Meißner-Kreis. Eine 13 steht für den europäischen Radfernweg Eurovelo-Route 13, auch „Iron …
„Iron Curtain Trail“ verläuft durch den Landkreis

Raum für Yoga und Kultur: Paar baut alte Likörmanufaktur in Frankenhain aus

Kunst, Musik, Lesungen und Yoga-Events: Yogalehrerin Mareike Hübner-Weber und Marius Ortwein wollen in Frankenhain eine alte Likörmanufaktur zur kulturellen Begegnungsstätte und Yogalon ausbauen.
Raum für Yoga und Kultur: Paar baut alte Likörmanufaktur in Frankenhain aus

Einige Kommunen im Werra-Meißner-Kreis rechnen mit 50 Prozent Briefwählern

Im Werra-Meißner-Kreises gibt es mehr als 70 700 Wahlberechtigte zur Bundestagswahl. Schon jetzt haben mehr als 9250 (etwa 13,1 Prozent) von ihnen die Briefwahl beantragt.
Einige Kommunen im Werra-Meißner-Kreis rechnen mit 50 Prozent Briefwählern