Stadtverordnete in Waldkappel planen 160.000 Euro höhere Ausgaben ein
Waldkappel

Stadtverordnete in Waldkappel planen 160.000 Euro höhere Ausgaben ein

Die Stadtverordneten Waldkappel haben am Freitag die Änderung ihres Investitionsplanes einstimmig beschlossen.
Stadtverordnete in Waldkappel planen 160.000 Euro höhere Ausgaben ein
Unersättlicher Torhunger: Paul Müller von der SV 07 erzielt sechs Tore
Lokalsport

Unersättlicher Torhunger: Paul Müller von der SV 07 erzielt sechs Tore

Paul Müller von der SV 07 Eschwege erzielte sechs Tore in einem Spiel. Er ist unser Fußballer des Wochenendes.
Unersättlicher Torhunger: Paul Müller von der SV 07 erzielt sechs Tore

Jugendlicher tritt Mann an Ampel in Eschwege zu Boden

Ein 61-jähriger Mann aus Eschwege ist am Montagabend am Tegut-Markt von einem Jugendlichen zu Boden getreten worden. Der Mann hatte eine Gruppe junger Männer zuvor angesprochen, weil diese ständig grundlos die Fußgängerampel betätigten.
Jugendlicher tritt Mann an Ampel in Eschwege zu Boden

Sophie Scholl: Analyse des Evangelischen Forums in der Synagoge Abterode

Im Rahmen des Evangelischen Forums Werra-Meißner in der Synagoge Abterode widmete sich Dr. Daniel Bormuth, Pfarrer in Bad Sooden-Allendorf, der Biografie von Sophie Scholl und ihrem Weg in den Widerstand. Anlass war ihr 100. Geburtstag.
Sophie Scholl: Analyse des Evangelischen Forums in der Synagoge Abterode

Oldtimer-Lkw-Fahrer treffen sich zu Dieselgesprächen in Frankershausen

25 Männer und Frauen mit ihren historischen Fahrzeugen trafen sich in Frankershausen zu den inzwischen traditionellen Dieselgesprächen.
Oldtimer-Lkw-Fahrer treffen sich zu Dieselgesprächen in Frankershausen

Sanierung des Plesseturms startet jetzt: Holz ist gefällt, Arbeiter sind bereit

Bis spätestens Ende Februar soll das Wanfrieder Wahrzeichen, den Plesseturm, saniert sein. Jetzt wurden die Bäume für die Eckpfeiler frisch gefällt.
Sanierung des Plesseturms startet jetzt: Holz ist gefällt, Arbeiter sind bereit

Eschwege: Klinikum Werra-Meißner erhält Zertifikat für Behandlung von Gefäßkrankheiten

Das Klinikum Werra-Meißner hat nun eine Zertifizierung für Behandlung von Gefäßkrankheiten erhalten. Damit sind dem Eschweger Standort ganz neue Möglichkeiten eröffnet.
Eschwege: Klinikum Werra-Meißner erhält Zertifikat für Behandlung von Gefäßkrankheiten

Fußball-Gruppenliga: SVR gewinnt dank Standards und starker Defensive 3:1

Dass Marius Jung einen strammen Schuss draufhat und gefährliche Standards schießt, ist längst bekannt. Allerdings ist es nicht alltäglich, dass drei seiner Freistöße direkt oder indirekt zu Toren führen.
Fußball-Gruppenliga: SVR gewinnt dank Standards und starker Defensive 3:1

Erfahrung und neue Impulse: Wahlen bei der Herbstsynode im Bürgerhaus in Sontra

Auf der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises Werra-Meißner wurden die Delegierten gewählt, die den Kirchenkreis in der Landessynode vertreten sollen.
Erfahrung und neue Impulse: Wahlen bei der Herbstsynode im Bürgerhaus in Sontra

Schafhalterverband kritisiert Förderregularien für Schutz vor Wölfen

Die neuen Fördermittel für mehr Schutz vor Wölfen, die das Hessische Umweltministerium bereits im April bei der Vorstellung des neuen Wolfsmanagementplans angekündigt hatte, können ab Oktober abgerufen werden. Das teilt Ministerin Priska Hinz …
Schafhalterverband kritisiert Förderregularien für Schutz vor Wölfen

Projekttage: Verein des jüdischen Lebens ermöglicht Begegnungen in fünf Schulen

Es war eine Projektwoche, die ganz im Zeichen des jüdischen Lebens stand: Der „Verein der Freundinnen und Freunde jüdischen Lebens“ organisierte die Tage mit fünf Schulen.
Projekttage: Verein des jüdischen Lebens ermöglicht Begegnungen in fünf Schulen