Im Frühjahr beim Skifahren lieber früh dran sein
Reise

Im Frühjahr beim Skifahren lieber früh dran sein

Zum Ende der Wintersportsaison hin sind die Pistentage besonders schön - vorausgesetzt, dass der Wecker rechtzeitig klingelt.
Im Frühjahr beim Skifahren lieber früh dran sein
Auf den Autobahnen im Süden droht Stau
Reise

Auf den Autobahnen im Süden droht Stau

Nicht nur für die Bayern sind die Ferien vorbei, auch viele schneebegeisterte Niederländer machen sich am Wochenende auf den Rückweg aus den Alpen. Wo es eng werden könnte.
Auf den Autobahnen im Süden droht Stau

Die Gewinner und Verlierer der Biathlon-WM in Antholz

Deutsche Sieger gab es keine bei der Biathlon-WM. Erfolgreichster deutscher Skijäger in Antholz war einer, der gar nicht die Norm geknackt hat. Die großen Sieger kamen aus Norwegen, Frankreich und Italien. Der große Verlierer ist ein Russe.
Die Gewinner und Verlierer der Biathlon-WM in Antholz

Medaillenloses WM-Finale: Biathleten dennoch zufrieden

Im großen Finale der Biathlon-WM konnten die Deutschen kein weiteres Edelmetall holen. Weil die Scheiben nicht so fielen, wie erhofft. Mit insgesamt fünf Medaillen waren die Skijäger aber zufrieden. Allein ein WM-Titel fehlte.
Medaillenloses WM-Finale: Biathleten dennoch zufrieden

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz steht das Finale auf dem Programm. Bei der Bob-WM in Altenberg werden Medaillen vergeben. Einen Boykott gibt es bei den Rodlern in Winterberg.
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Biathlon-WM: Silber für Damen, Bronze für Herren

Die deutsche Damen-Staffel hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz Silber gewonnen. Es war der erste Podestplatz der Saison. Die Männer vergaben Gold, feierten Bronze trotzdem. Ein Weltmeister aus Russland gerät ins Visier der Polizei.
Biathlon-WM: Silber für Damen, Bronze für Herren

Turbulenter Rodel-Weltcup: Sieg für Ludwig

Die meisten deutschen Rodler gingen beim Weltcup in Winterberg wegen der schwierigen Bahnbedingungen nicht an den Start. In verkürzten Rennen gab es immerhin Podestplätze für drei Deutsche.
Turbulenter Rodel-Weltcup: Sieg für Ludwig

Biathlon-Bronze für Männer-Staffel - "Haben uns belohnt"

Endlich haben auch die deutschen Biathlon-Männer eine Medaille. In der Männer-Staffel gab es Bronze, Schlussläufer Doll vergab den durchaus möglichen Titel-Coup bei der WM in Antholz am Schießstand.
Biathlon-Bronze für Männer-Staffel - "Haben uns belohnt"

Skispringer Geiger Zweiter - Kraft siegt

Beim ersten Skisprung-Weltcup in Rumänien überhaupt wehen hauptsächlich deutsche Flaggen bei den Siegerehrungen. Karl Geiger zeigt sich in absoluter Topform. Und auch ein Youngster darf endlich aufs Podest.
Skispringer Geiger Zweiter - Kraft siegt

Suter gewinnt kleine Kristallkugel in der Abfahrt

Die Schweizerin Corinne Suter vergießt als Gewinnerin der kleinen Kristallkugel in der Abfahrt Tränen der Freude. Während Gut-Behrami der zweite Coup binnen 24 Stunden gelingt, verlassen die deutschen Skirennläuferinnen Crans-Montana geschlagen und …
Suter gewinnt kleine Kristallkugel in der Abfahrt

Doping-Razzia: Weltmeister Loginov von Polizei verhört

Der russische Sprint-Weltmeister Alexander Loginov ist am Rande der Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz von der italienischen Polizei verhört worden.
Doping-Razzia: Weltmeister Loginov von Polizei verhört

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten hoffen mit ihren Staffeln in Antholz auf weitere WM-Medaillen. In Altenberg sind die deutschen Bob-Frauen bei ihrer WM auf Edelmetall-Kurs. In Rumänien geht es für die Skispringer weiter, in der Schweiz gibt es die nächste …
Das bringt der Wintersport am Samstag

Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Drei Normalschanzen-Springen, drei Siege: Auf den kleineren Anlagen dominiert Karl Geiger im Weltcup das Geschehen. Der Allgäuer lässt das Skisprung-Team weiter von einem ganz besonderen Triumph träumen.
Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Das bringt der Wintersport am Freitag

Die Biathleten pausieren vor ihrem WM-Finale. In Altenberg beginnen die Weltmeisterschaften im Bob und Skeleton. In Rumänien geht es für die Skispringer, in der Schweiz für die Abfahrerinnen um Weltcup-Punkte. Und deutsche Meister-Titel werden auch …
Das bringt der Wintersport am Freitag

Skikleidung richtig waschen

Funktionskleidung zum Skifahren sollte man besser nicht waschen, weil sie davon kaputt gehen könnte? Ein Irrtum. Doch wie geht es richtig?
Skikleidung richtig waschen

Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister

Die deutschen Biathlon-Männer sind im WM-Klassiker über 20 Kilometer klar am Podest vorbeigelaufen. Das Quintett um den gestürzten Titelverteidiger Arnd Peiffer schoss zu oft daneben.
Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister

Titelverteidiger Peiffer & Co. über 20 Kilometer im Einsatz

Antholz(dpa) - Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz steht heute das Einzelrennen der Männer auf dem Programm. Der Klassiker über 20 Kilometer startet um 14.15 Uhr. ARD und Eurosport übertragen.
Titelverteidiger Peiffer & Co. über 20 Kilometer im Einsatz

Skihersteller und Händler trotz Schneemangels optimistisch

Die Winter werden wärmer, es fällt weniger Schnee. Skifahren kommt deswegen jedoch nicht aus der Mode, wie Experten sagen. Skihersteller und Sporthändler bleiben zuversichtlich.
Skihersteller und Händler trotz Schneemangels optimistisch

Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz

Vanessa Hinz hat es allen und vor allem sich selber gezeigt. Die Biathletin holt bei den Weltmeisterschaften im Einzel über 15 Kilometer Silber. Und steht erstmals in ihrer Karriere ganz für sich auf dem Treppchen.
Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz

Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert

Die deutschen Biathletinnen hoffen auf einen weitere WM-Medaille. In Antholz steht das klassische Einzel an.
Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert