Früherer WestLB-Chef Sengera muss wieder vor Gericht

+
Der frühere WestLB-Chef Hansjürgen Sengera.

Karlsruhe - Der frühere WestLB-Chef Hans-Jürgen Sengera muss erneut vor Gericht.

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat am Donnerstag einen früheren Freispruch für den Bankmanager aufgehoben. Sengera muss sich nun vor einer anderen Strafkammer des Landgerichts Düsseldorfs erneut wegen Untreue verantworten.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare